Erfahrungsberichte Unternehmensberater/in (IHK)

Erfahrungsberichte 2021

Juni 2021 | Christian Brückener

Frau Höhne, hallo!

Für meine persönliche und fachliche Weiterbildung war das Seminar genau das richtige.
Ein guter Überblick über die Methoden und vor allem ein lebhafter Austausch mit den Teilnehmern hat mich überzeugt.
Für Neueinsteiger sicher ein guter Überflug, um zu erkennen, wo man seine Kenntnisse vertiefen sollte.
Die Organisation rundherum hat mir gut gefallen – ich freue mich auf die Prüfung.

Christian Brückener

Februar 2021 | Ingrid Winkler

Eine Woche von 9.00 bis ca. 18.00 Uhr Online-Training – was für ein straffes Programm.

Durch die sehr empathische und mit vielen Praxisbeispielen bestückte Wissensvermittlung aller Dozenten war das Training dennoch die gesamte Woche über sehr kurzweilig. Und trotz Onlineformat gelang es den Dozenten immer wieder genügend Raum für persönlichen Austausch zu schaffen – eine großartige zusätzliche Erfahrung.

Mit den gut strukturierten Unterlagen lässt es sich hervorragend arbeiten und werden daher bei mir bestimmt nicht in einem Schrank landen, wie so manch andere Unterlagen.
Sehr gelungen finde ich bei dieser professionellen zertifizierten Ausbildung zum/zur Unternehmensberater*in die Balance zwischen „softsilks“ und „hardfacts“!

Ich würde diese Ausbildung jeder Zeit wieder machen und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen!

Ingrid Winkler

Februar 2021 | Christian Stolte

Lieber Herr Schmitt,

ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal ganz ganz herzlich bei Ihnen bedanken, für ein unglaublich professionelles, interessantes und brauchbares Seminar.

Zunächst einmal möchte ich Ihnen sagen, dass die Technik und die Teilnahme via Teams hervorragend funktioniert hat. Wider Erwarten hat es dabei nur ganz wenige und unbedeutende Herausforderungen gegeben ... Glückwunsch.
Trotz digitaler Vermittlung habe ich jede Einheit sehr aktiv und spannend erlebt.
Das hat auch an den Inhalten gelegen, die ich durchweg als sehr sehr spannend erlebt habe. Dazu keine weitere Anmerkung.

Die Dozenten waren alle sehr gut vorbereitet, sehr erfahren und hoch professionell. Auch wenn die Unterschiede zwischen den Dozenten relativ gering waren, würde ich dennoch gerne Herrn Dr. Unger hervorheben, der meiner Meinung nach eine außerordentliche Leistung abgeliefert hat und ein hervorragender Trainer / Dozent ist.

Sehr positiv überrascht war ich von der Erfahrung, dass deutlich zu spüren war, dass Unternehmensberatung (IHK) nicht nur die rechtlichen, prozessualen und wirtschaftlichen Aspekte im Blick hat, sondern auch und besonders den Menschen.
Auch bei Ihnen, Herr Schmitt, hat mir sehr gefallen, dass sie dies sehr deutlich in Ihren Ausführungen besprochen und angemerkt haben.

Einzige Verbesserungsvorschläge meinerseits wären,
a) dass die Praxis Beispiele zwar durchaus interessant, an der ein oder anderen Stelle aber nach meinem Dafürhalten etwas zu langhaarig waren; das hat dazu geführt, dass ich dann die Inhalte ein wenig aus dem Fokus verloren habe;
b) zudem war für mich das Fazit nicht durchweg ganz klar, z. B. bei den Fallbeispielen und den Aufgaben.

Aber das sind keine gewichtigen Punkte; meine Gesamtnote lautet: 1.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Stolte

Februar 2021 | Patrick Magalhaes

Hallo Herr Schmitt,

zunächst möchte ich Ihnen und Ihrem Team ein großes Kompliment zu dem Kompaktseminar aussprechen. Die Themen waren sinnvoll ausgewählt, super herausgearbeitet und mit den genau richtigen Personen zum Vermitteln besetzt. Daher vielen Dank für die vergangene Woche. Ich werde bestimmt vieles davon umsetzen und mitnehmen können.

Gerade die Themen im Bezug auf die rechtlichen Aspekte des Beratungsberufes waren für mich sehr wertvoll. Aber auch die vermittelten Inhalte der Wirtschaftskompetenz haben den Blick für den Beratungsjob noch einmal geschärft.

Ich bedanke mich für eine grandiose Arbeit und freue mich auf die nun folgende Lizensierung.

Beste Grüße,
Patrick Magalhaes

Februar 2021 | Jan Honeck

Sehr geehrter Herr Schmitt,

aus einem Skeptiker wird ein Fan …

Als praxisorientierter Trainer & Berater erwarte ich Praxiskompetenz auch bei meinen Weiterbildungen, insbesondere von den Referenten/innen.
Erlebt habe ich ein Maximum an Lehrstoff, effizient aufbereitet und das praxisnah inkl. entsprechender Beispiele vermittelt in fünf Tagen – Top!

Vielen Dank und weiterhin viel Freude beim Tun.

Herzliche Grüße
Jan Honeck

Februar 2021 | Simon Birbacher

Im Februar 2021 waren wir der erste Kurs der diese Veranstaltung als virtuelles Format wahrgenommen hat. Was soll ich sagen? Es hat wunderbar geklappt. Sehr gute Begleitunterlagen, Dozenten die sich an eben diese Unterlagen gehalten haben und trotzdem noch genügend Raum für den Austausch untereinander. Ein Lob sowohl an die Dozenten als auch an die IHK zur Stellung der technischen Plattform bzw. Vorbereitung.

Es hat viel Spaß gemacht. Inhaltlich kam alles rüber und es wird mich auf jeden Fall in meiner beruflichen und persönlichen Entwicklung weiter bringen. Eine volle Empfehlung für jeden.

Februar 2021 | Annelie Wagner

Hallo Herr Schmitt,

nachdem nun ein paar Tage vergangen sind und sich der Lehrgang etwas "gesetzt" hat, wollte ich mich gerne nochmal mit einem kurzen Feedback melden und mich für die sehr interessante Woche bedanken.

Nicht nur fand ich die Organisation und den Aufbau des Kurses mit den gewählten Inhalten sehr gut, auch wurden diese durch alle Dozenten sehr gut und kurzweilig vermittelt. Als besonders wertvoll empfand ich die kleinen "Workshop-Einheiten" und die vielen praktischen Beispiele, die insbesondere Sie und Herr Dr. Unger immer wieder haben einfließen lassen und die die Inhalte noch besser greifbar gemacht haben, sowie der rege Austausch und die Diskussionen mit der gesamten Gruppe.

Auch wenn sich sicher alle über eine persönliche Durchführung gefreut hätten und den dadurch intensiveren Austausch untereinander, war ich sehr positiv überrascht, wie gut das auch in der online-Version geklappt hat! Es entstanden viele gute Gespräche und ein wertvoller Erfahrungsaustausch unter allen Teilnehmern, der von allen glaube ich sehr geschätzt wurde.
Durchweg positives Feedback also! Ich habe zumindest sehr viel von dem Kurs mitgenommen und sitze nun an der Nachbereitung / Vorbereitung auf die Zertifizierung sowie Überlegungen zu den nächsten Schritten.

An dieser Stelle auf jeden Fall nochmal ein herzliches Dankeschön und eine gute restliche Woche!

Viele Grüße,
Annelie Wagner

Februar 2021 | Felix Vogelgesang

Gerne möchte ich mich für den sehr professionellen Zertifizierungslehrgang letzte Woche bedanken.

Ihnen ist es sehr gut gelungen den Kurs auf das Online Format anzupassen. Besonders zu erwähnen ist, dass trotz der besonderen Umstände ein offener Erfahrungsaustausch möglich war. Besten Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Felix Vogelgesang

Erfahrungsberichte 2020

Oktober 2020 | Gisela Feldmeier

Ich möchte Ihnen ein großes Lob für den Aufbau und die Durchführung des Seminars aussprechen.

Es war sehr gut aufgebaut, äußerst aufschlussreich und wirkt auch lange nach. Die inhaltliche Zusammenstellung ist optimal für den aktiven Einsatz im Beratungsbereich. Ich werde das Seminar und auch die Dozenten weiterempfehlen.

Nun bin ich am Lernen für die Zertifizierung und werde gerne auf Ihr Angebot, Rückfragen stellen zu dürfen, falls nötig gerne zurückkommen.

Beste Grüße
Gisela Feldmeier

September 2020 | Peter Ludewig

Unternehmensberater Peter Ludewig Vielen Dank für dieses gelungene Intensivseminar - vollgepackt mit wertvollem Wissen sowie Tipps und Tricks aus der Praxis.

Besonders gut: Der Blick des Rechtsanwalts und Juristen auf die Unternehmensberatung und die von Ihnen vorgestellte Temp-Analyse. Auch die Bearbeitung der Praxisfälle am Freitag war hochinteressant. Beim „BWL-Tag“ hätte ich mir etwas weniger Lehrbuch und dafür etwas mehr Praxis gewünscht, z.B. die Kurz-Analyse eines KMU-Jahresabschlusses.

Insgesamt eine absolut empfehlenswerte Veranstaltung und die lange Anreise hat sich in jedem Fall gelohnt! Weil mir das Seminar so gut gefallen, dass ich darüber nachdenke auch das Seminar „Business Coach“ zu buchen.

Vielen Dank und weiter so!
Mit freundlichen Grüßen
Peter Ludewig

Januar 2020 | Dimitri Brungardt

ich finde die Idee sehr kreativ und genial, die Tätigkeit als Unternehmensberater zu zertifizieren und habe das Intensiv-Kompakt-Seminar "Unternehmensberater IHK“ als Innovation in modernen Ausbildungsprozessen erlebt.

Das Seminar war sehr lehrreich und alle Dozenten überaus nett, hilfsbereit und kompetent. Es war eine lockere Atmosphäre, in der jeder seine Erfahrungen, Gedanken und Fragen einbringen konnte. Eine gute Mischung aus Theorie und Praxis. Im Seminar wird behandelt worauf zu achten ist und wie ein Team funktionieren kann. Weiterhin wurde erarbeitet wie mit verschiedenen „Typen“ von Teammitgliedern umzugehen ist. Besonders gut haben mir die praktischen Übungen gefallen, in denen typische Teamsituationen an Beispielen nachgestellt werden.

Es wurde eine nette und freundliche Atmosphäre geschaffen. Alle Dozenten waren sehr engagiert und haben versucht aus dem Seminar nicht nur einen Monolog ihrerseits zu machen, sondern haben es geschafft, dass die ganze Gruppe im Team bei der Sache war. Positiv zu erwähnen wäre noch, dass alle Dozenten aufkommende Diskussionen unter den Teilnehmern nicht unterbrochen haben, sondern ganz im Gegenteil manchmal versucht haben, die Diskussion am Laufen zu halten, was denke ich, den Teilnehmern sehr viel gebracht hat.

Das Seminar war sehr gut strukturiert und auch zeitlich äußerst gut durchgeplant. Es gab auch genug Pausen, bei denen man über gelerntes reflektieren konnte. Bemerkenswert war auch wie schnell sich die Dozenten die Namen der Teilnehmer merken konnten. Abschließend will ich sagen, dass es eine interessante Woche war, bei dem man viel gelernt hat. Die fünf Tage waren ein perfekter Rahmen, denn die Zeit verging wie im Flug. Somit waren diese fünf Tage eine echte Bereicherung und ich würde dieses Seminar definitiv jedem empfehlen.

Januar 2020 | Stefan Mathes

Stefan_Mathes BILTECS GmbH der Lehrgang zum Unternehmensberater hat mich persönlich sowie geschäftlich weiterentwickelt.

Der bekannte „Tunnelblick“ von Unternehmern ist bei dieser Weiterbildungsveranstaltung aufgegriffen worden und man musste über den Tellerrand hinausschauen um reale Beispiele aus der Praxis zu lösen. Der gesamte Aufbau des Kurses ist hervorragend strukturiert und zieht sich wie ein roter Faden durch den gesamten Kurs. Angefangen von der Kompetenz aller Dozenten bis hin zu den bereitgestellten Lehrmaterialien, welche immens viel Input geben. Für mich persönlich war einer der größten Mehrwerte, der Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern und mit den Dozenten. Hierbei konnte man komplexe Themen aus dem alltäglichen Geschäfts analysieren und auch gleich Lösungen erarbeiten. Ich würde diesen Kurs jederzeit wieder besuchen und kann in mit besten Wissen und Gewissen weiterempfehlen.

Besten Dank an das gesamte Team!!!

Erfahrungsberichte 2019

November 2019 | Alf-Erik Beckmann

Unternehmensberater Alf-Erik Beckmann Da ich seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen berate, wollte ich mir weiteres Wissen aneignen und einen Austausch mit anderen Beratern vornehmen. Beides hat im Lehrgang hervorragend funktioniert. Darüber hinaus habe ich die Möglichkeit genutzt, die Kollegen in mein Netzwerk einzubinden. Die Referenten waren sehr kompetent und ich habe mich entschlossen noch weitere Formate zu besuchen.

November 2019 | Klaus Tielesch

Das Seminar hat meine Erwartungen mehr als übertroffen. Professionelle Dozenten vermitteln den Unterrichtsstoff kompetent und kurzweilig. Die Konzeption eines 5-tägigen Intensivseminars hat mich wirklich überzeugt. Überragend war auch wie schnell sich die Teilnehmergruppe gefunden hat. Für mich persönlich war es eine interessante und empfehlenswerte Woche.

Juli 2019 | Felix Rau

Ich bedanke mich recht herzlich für viele neue Eindrücke und Anregungen aus Ihrem Seminar. Besonders die TEMP-Methode als mittelstandstaugliches Analyse- und Beratungsmodell, welches auch eine Priorisierung und Fokussierung veranschaulicht, ist hervorzuheben. Auch die praktischen Übungen zu Kommunikations- und Verhandlungstechniken und die Auffrischung der Analyse-Werkzeuge wie der SWOT-Methode plane ich im Arbeitsalltag einzusetzen und zu bedenken.

Erfahrungsberichte 2018

Februar 2018 | Mario Volklandt

Der Lehrgang zum zertifizierten Unternehmensberater hat mir persönlich sehr viel Spaß bereitet. Durch die gute Struktur und begleitende Übungen sowie realen Beispiele aus der Praxis konnte ich für meine zukünftigen Tätigkeiten und Projekte sehr viel mitnehmen. Die Unterlagen sind sehr gut aufgebaut, Kompliment! Insgesamt habe ich sehr viel gelernt - sowohl für die anstehende Zertifizierung als auch für den berufliche Alltag. Vom Anfang bis Ende ein sehr gut organisierter Lehrgang. Dass die Dozenten alle Profis in Ihren Fächern waren, hat man in jedem Moment gespürt. Mir liegt immer viel an einem guten Erfahrungsaustausch mit Dozenten und Teilnehmern. In diesem Lehrgang perfekt umgesetzt.

Würde ich immer wieder machen und kann es nur weiterempfehlen! DANKE!

Februar 2018 | Stefan Hartig

Sehr geehrte Damen und Herren,
herzlichen Dank allen an der Planung, Vorbereitung und Durchführung beteiligen Personen dieses Lehrgangs.
Der Lehrgang, welcher in den vermutlich modernsten Seminarräumlichkeiten Bayerns stattfand, war perfekt aufgebaut, die Inhalte professionell und didaktisch stimmig aufbereitet.
Einem jeden der Seminarleiter war die Freude und die Begeisterung für diesen Lehrgang deutlich anzumerken. Diese Freude hat sich sofort auf die Teilnehmer übertragen und
zu einer sehr angenehmen und vertrauten Lernsituation beigetragen. Die Zahl der Teilnehmer war ideal gewählt, so konnten auch die vielen komplexen und sehr umfangreichen
Themenbereiche jedem Teilnehmer optimal vermittelt werden. Die Vorbereitung auf die Zertifizierung war vorbildlich.
Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei allen involvierten Personen für diesen professionellen und klar strukturierten Lehrgang bedanken.

Februar 2018 | René Czaker

Nachdem ich bereits verschiedene hochwertige Zertifikatslehrgänge bei der IHK Würzburg - Schweinfurt über SCHMITT UND PARTNER auf einem hohen Qualitätsstandard besucht hatte, waren meine Erwartungen im Vorfeld zu der Ausbildung zum "Unternehmensberater/in (IHK)" sehr hoch. Nach einer intensiven und lehrreichen Woche kann ich sagen, dass meine Erwartungshaltungen voll und ganz erfüllt wurden! Es ist ein echter Gewinn, an Hand von Praxisbeispielen und sehr gut strukturierten Schulungsunterlagen von erfahrenen Dozenten kompakt über die Grundsätze der Beratertätigkeit, über rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen, über Kommunikations- und Verhandlungstechniken sowie Strategieentwicklung wichtige Informationen zu erhalten. Ich empfehle diesen Lehrgang, um mit breiter und zertifizierter Unternehmensberater-Kompetenz bei den Kunden professionell auftreten zu können.

Juni 2018 | Benjamin Musga

Der Kompaktkurs "Unternehmensberater/in (IHK)" hat mir sehr gut gefallen. Der Kurs hat mir einen weiten Einblick in die verschiedenen Bereiche des Consultant vermittelt. Den Dozenten ist es gelungen, die Fülle an zum Teil neuem Wissen, mit Beispielen aus dem Alltag eines Beraters darzustellen. Auch sehr gut war die Organisation und die Terminierung des Kurses. Dadurch, dass es ein Vollzeit-Kurs über eine Woche war, hatte man einerseits eine Woche in der man sich intensiv und kompensiert mit dem Stoff auseinandersetzten konnte und andererseits kann man einen solchen Zeitraum sehr gut mit dem Beruf vereinbaren.
Die Auswahl der Themen fand ich ebenfalls sehr gelungen. Von BWL, über Recht bis hin zu neuen Methoden und Praxisbeispielen, wurde alles vermittelt.
Der Kurs ist für jeden angehenden Berater empfehlenswert.

Juni 2018 | Karl Alteepping

Mit 'gemischten Gefühlen' habe ich das Seminar 'Unternehmensberater' gebucht. Vom Einstieg am ersten Tag bis zum Abschluss nach 5 Tagen wurden die Themengebiete professionell und zügig bearbeitet. Die Begleitunterlagen dienen mir heute als Nachschlagewerk. Positiv empfand ich auch das Einstreuen von Praxisfällen.
Es wurde nie langweilig, auch, weil man ständig zu aktiver Mitarbeit aufgefordert wurde. Von der Zertifizierung (IHK) verspreche ich mir, als seriöser, nach allgemein gültigen Richtlinien agierender Unternehmensberater wahrgenommen zu werden.

November 2018 | Steffen Fischer

Hallo Herr Schmitt, ganz herzlichen Dank für die sehr erfolgreichen Tage in Schweinfurt. Für mich war es sehr interessant und gleichzeitig eine sehr gute Auffrischung meiner betriebswirtschaftlichen Kenntnisse. Mein persönlicher Grundsatz, entweder richtig oder nicht, hat mich dazu gebracht diesen Kurs zu belegen. Die Verbundenheit zur grünen Branche stellt für mich die Motivation dar. Da es aber häufig Kleinbetriebe sind, ist der Bedarf da - jedoch wird das Überzeugen der schwierigste Part sein. Das macht die Beratung aber interessant. Für mich ist der Anspruch sämtliche vermittelten Sachverhalte zu verstehen und in die Praxis übertragen zu können. Ich fand die Darstellung durch Sie und die anderen Dozenten sehr verständlich und praxisorientiert. Vor allem hat mir die Art Ihrer Kommunikation gefallen. Das ist ein Thema wo ich mich persönlich noch sehr schlecht aufgestellt sehe. Ich wünsche Ihnen jetzt ein schönes Wochenende und weiterhin alles Gute und verbleibe mit freundlichen Grüßen, Steffen Fischer

November 2018 | Dr. Michael Ullmann

Lieber Herr Schmitt, anbei gebe ich Ihnen gerne ein kurzes Feedback zum Intensiv-Kompakt-Lehrgang "Unternehmensberater (IHK)": Der Lehrgang ist durch seinen modularen Aufbau klar strukturiert. Das sehr gute didaktische und methodische Konzept vermittelte in der Kürze der Zeit einen relevanten Überblick über die für die Unternehmensberatung relevanten Themen. Die theoretische Wissensvermittlung wurde durch praktische Übungen ideal ergänzt. Der ausgeteilte Lehrgangsordner enthält das vollständige Skript der Vorlesungen sowie sämtliche Prüfungsfragen und Praxisbeispiele und eignet sich damit optimal zur Vertiefung des Lernstoffes als auch zur Vorbereitung der Zertifizierungsprüfung. Durch die begrenzte Teilnehmeranzahl entstand rasch eine sehr entspannte und offene Atmosphäre, die sich in einem regen Austausch mit den Dozenten und auch untereinander auszeichnete. Trotz meiner betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen habe ich noch wertvolle Dinge mitgenommen, die für die angestrebte Beratungstätigkeit sehr relevant sind. Jeder seriöse Unternehmensberater sollte zumindest über das im Lehrgang vermittelte Wissen verfügen. Ich kann diesen Lehrgang daher uneingeschränkt empfehlen. Herzliche Grüße nach Waldbüttelbrunn! Dr. Michael Ullmann